Real Estate Investment

GEDO betreibt das Development von gewerblichen Immobilienprojekten im Rahmen eines unternehmerischen Investments.

Grundsätzlich werden nur solche Projekte entwickelt, die GEDO als langfristiges Investment im Gruppenbereich halten kann. Sind die Entwicklungsprojekte fertig gestellt und voll vermietet, werden je nach Marktlage und Nachfrage Objekte auch in den Bestand der Gesellschafter, ausgewählter institutioneller Anleger wie Versicherungen, Pensionskassen sowie in offene oder geschlossene Immobilienfonds überführt.

Die über Objektgesellschaften langfristig im Bestand der GEDO-Gruppe gehaltenen Objekte erwirtschaften nachhaltige Mietüberschüsse, die es der GEDO-Gruppe ermöglichen, ohne kurzfristigen Erfolgsdruck eine vorsichtige und selektive Development- und Investitionspolitik zu betreiben.